Die Einladungskarte zur Kommunion oder Konfirmation

Eine besondere Einladung für einen ganz besonderen Tag!

Ein einmaliges Erlebnis für unserer Kinder und natürlich auch für uns Eltern ist die Kommunionsfeier oder Konfirmationsfeier. Das Familienfest wird oft schon Monate vorher geplant und vorbereitet. Falls nicht zu Hause gefeiert wird, muss dass Restaurant häufig schon viele Monate vorher reserviert werden.  Die förmliche Einladung im Namen des Kindes und der Eltern gehört auch bei kleinen Feiern im engsten Familienkreis einfach dazu. Das Versenden der Einladungen zur Kommunion oder Konfirmation sollte mindestens 6-8 Wochen vor der Feier erfolgen, damit die Gäste sich den Termin bereits einplanen können!

Welche Einladungskarte passt zum Fest und zum Kind?

Wir haben für unsere Kartendesigns eher schlichte, elegante Designs und Motive gewählt – so passen sie gut zu Kindern in Alter von ca.  8, 9 Jahren und auch zu Jungendlichen Konfirmationskindern. Die Karten in Blau oder Grün passen für Mädchen und für Jungs gleichermaßen. Für Mädchen haben wir auch Karten in Lila im Programm. Blau, Grün und Lila lassen sich auch wunderbar in eine dem Anlass passende  Tischdekoration integrieren.

Unsere Lieblingskarten aus der Serie „Paloma Blanca“ und „Flowerpower“ fallen schon durch Ihre besondere Größe aus dem Rahmen und ins Auge. Sie hinterlassen beim Empfänger garantiert eine festliche (Ein-)Stimmung.

 

Wer es weniger groß und etwas einfacher möchte, der findet mit unseren Klappkarten zum direkten Bedrucken (keine extra Einlegekarte notwendig) ebenfalls eine passende Karte zu einem sehr günstigen Preis (11,90 Euro für 10 Karten inkl. passendem Umschlag):

günstige Klappkarten Einladungskarten zur Kommunion oder Konfirmation zum einfachen Selbstbedrucken

Einladungstexte zur Kommunion oder Konfirmation

Wer noch keine Idee für einen passende Text oder Spruch hat, findet ihn vielleicht hier.

Einladungstexte passend zur Kommunionsfeier oder Konfirmationsfeier:

Bei Gott ist mein Wohl und mein Selbstvertrauen,
der Fels meiner Stärke, meine Zuversicht ist Gott. 

Liebe Tante Hilde, lieber Onkel Johan!

Am 10. Mai 2018 um 10:00 Uhr werde ich in der
St. Petrus Kirche zu Osnabrück konfirmiert.
Dazu lade ich Euch herzlichst ein.
Anschließend möchte ich mit Euch diesen Tag
bei uns zu Hause feiern und würde mich freuen,
wenn Ihr kommt!

Liebe Grüße

Um Antwort wird gebeten bis zum 30. April.


Die Welt ist voll von Gottes Segen.
Willst Du ihn haben, ist er dein.
Du brauchst nur Hand und Fuß zu regen.
Du brauchst nur fromm und klug zu sein. 

Zur Feier meiner Konfirmation am 12.5.2018
um 10:00 Uhr in der Pfarrkirche in Minden
lade ich Euch ganz herzlich ein.

Nach dem Gottesdienst feiern wir gemeinsam
im Gasthaus „Wäldchen“, Schleusentor 11.

Ich freue mich sehr, wenn Ihr diesen besonderen Tag
mit mir verbringt und bitte um Rückantwort bis zum 1.4.


Gott ist die Liebe,
und wer in der Liebe bleibt,
der bleibt in Gott und Gott in ihm

1. Brief des Johannes, 4, 16

Zu meiner Erstkommunion am 15.5.2018,
lade ich Euch herzlich ein.

Der Gottesdienst findet um 10.00 Uhr in der
St. Johannes Kirche statt. Danach feiern wir
im Restaurant Stadtwald.

Ich freue mich schon sehr.

Euer Daniel

Bitte gebt meinen Eltern Bescheid, ob wir mit Euch rechnen dürfen.


Einladung zur Kommunion

Zu meiner Kommunion am 10. Mai 2018 um 10:00 Uhr
in der Matthäus Kirche, Rathenaustraße 9a,
in Erlangen lade ich Euch herzlich ein.

Anschließend  treffen wir uns zum gemeinsamen
Mittagessen im  Gasthaus „Unter den Linden“.

Ich freue mich auf Euer kommen.

Herzliche Grüße Johanna

Bitte gebt meinen Eltern Bescheid, ob wir mit Euch rechnen dürfen.


Sprüche und Zitate passend zum Anlass:

Gottes Wort ist wie Licht in der Nacht.

Wenn ihr mich von ganzem Herzen suchen werdet, so will ich mich von euch finden lassen. Jeremia 29,13

Gesegnet ist ein Mensch, der sich auf Gott verlässt und dessen Zuversicht Gott ist. Jeremia 17, 7

Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt wird nicht wandeln in Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben. Johannes 8, 12

Gott ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln. Psalm 23,1 

Gott, der Herr ist mein Licht und mein Heil; vor wem sollte ich mich fürchten.
Gott, der Herr ist meines Lebens Kraft; vor wem sollte mir grauen. Psalm 27,1

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
Antoine de Saint-Exupéry

Die heilige Erstkommunion von Sara

Zuerst wurde das Kommunionkleid organisiert. Und das schon im Dezember. Ein wenig früh fanden wir – aber da gab es bereits die besten Angebote. Und warum nicht…? Die Vorfreude ist doch bekanntlich die schönste…

Die heilige Erstkommunion von Sara  wird am Weißen Sonntag im Kreis der Familie gefeiert und trotzdem war es wichtig, dass alle Gäste eine offizielle Einladung bekommen. Für Tante , Onkel, Cousin und Cousine in Hamburg kam die Einladung Ende Februar.

Einladungskarten-Gottes Wiese

Wir haben uns sehr gefreut über die Einladungskarte im quadratischen Format in edler Glanzoptik. Die bunten Motive wirken sehr frisch und fröhlich auf der Einladungskarte und dem Umschlag.

Sara hat sich für die Kommunionseinladung „Gottes Wiese“  entschieden. Die Schrift ist hellblau und wirkt sehr edel.Die persönlich Anrede fanden wir besonders toll, so wirkte die Einladungskarte wie ein persönlich geschriebener Brief vom Kommunionkind Sara.

DSC_0143

Wir freuen uns schon sehr auf die Kommunionsfeier und das Kommunionkind.

Und ich freue mich schon auf die Dankeskarten nach dem Fest!

dankeskarte_sara_gotteswiese

Voilà, da ist sie ja schon!

Wie hübsch – das Kommunionkind, das Kleid, das Fest, die Karte!

Es war ein schönes Fest. Vielen Dank für den schönen Dankesgruß und das Foto!