Die heilige Erstkommunion von Sara

Zuerst wurde das Kommunionkleid organisiert. Und das schon im Dezember. Ein wenig früh fanden wir – aber da gab es bereits die besten Angebote. Und warum nicht…? Die Vorfreude ist doch bekanntlich die schönste…

Die heilige Erstkommunion von Sara  wird am Weißen Sonntag im Kreis der Familie gefeiert und trotzdem war es wichtig, dass alle Gäste eine offizielle Einladung bekommen. Für Tante , Onkel, Cousin und Cousine in Hamburg kam die Einladung Ende Februar.

Einladungskarten-Gottes Wiese

Wir haben uns sehr gefreut über die Einladungskarte im quadratischen Format in edler Glanzoptik. Die bunten Motive wirken sehr frisch und fröhlich auf der Einladungskarte und dem Umschlag.

Sara hat sich für die Kommunionseinladung „Gottes Wiese“  entschieden. Die Schrift ist hellblau und wirkt sehr edel.Die persönlich Anrede fanden wir besonders toll, so wirkte die Einladungskarte wie ein persönlich geschriebener Brief vom Kommunionkind Sara.

DSC_0143

Wir freuen uns schon sehr auf die Kommunionsfeier und das Kommunionkind.

Und ich freue mich schon auf die Dankeskarten nach dem Fest!

dankeskarte_sara_gotteswiese

Voilà, da ist sie ja schon!

Wie hübsch – das Kommunionkind, das Kleid, das Fest, die Karte!

Es war ein schönes Fest. Vielen Dank für den schönen Dankesgruß und das Foto!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.