Herzen und rosa-rot zum Valentinstag

Wer hat noch keine Idee für eine kleine Überraschung zum Valentinstag? Wie wäre es mit etwas Süßem für die Liebste oder den Liebsten? Muffins oder Cupcakes sind schnell gemacht und lassen sich wunderbar  einfach verzieren oder dekorieren.

45-2039a

Liebe geht durch den Magen und darum startet Ihr den Valentinstag am 14ten Februar am Besten mit einem leckeren Frühstück und Muffins in diesen süßen Muffinförmchen von Meri Meri:

Cupcake Backförmchen Muffinset Valentinstag

Rezept für leckere Frühstücks-Muffins mit Bananen:

a) 2 EL Zitronensaft und 2 EL Honig  und 2 gewürfelte Bananen vermischen. 350 g Mehl, 1 Prise Salz, 2 TL Kakaopulver und 1 Päckchen Backpulver dazu mischen.

b) 2 Eier, 80 g Zucker, 120 ml Öl (Rapsöl), 3 EL Milch und 200g Vollmilchjoghurt mit dem Handrührer (Quirlen) verrühren. Dann die  Mehlmischung kurz unterrühren, und dann je 100g gehackte Haselnusskerne und Schokoladentröpfchen unterheben.

c) Ein Muffinblech (12er) mit Papierförmchen auslegen und den Teig einfüllen. Mit Bananenchips (ca. 50g) belegen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der mittleren Schiene 20 Min. backen.

Eine kleine Aufmerksamkeit oder ein Geschenk zum Valentinstag könnt Ihr wunderhübsch und einfach in diesen Geschenktütchen aus Transparentpapier verpacken.

Geschenktütchen mit Herzen Papiertüten Geschenktüten rote und goldene Herzen

Am Valentinstag-Abend gibt es dann den Liebescocktail. Natürlich mit den zum Anlass passenden Trinkhalmen!

Rezept für einen fruchtigen roten Cocktail für Verliebte:

2 cl Grenadine
8 cl Maracujasaft
8 cl Orangensaft
8 cl Ananassaft
6 cl Gin
1 cl Zitronensaft

Alle Zutaten in einem Cocktail-Shaker mit Eis kräftig schütteln. Anschließend in ein mit einem Strohhalm und 2-3 Eiswürfeln bestücktes Longdrinkglas gießen.

Tropical Cocktail - Valentinstag Drink   Papierstrohhalme mit roten Herzen